Doris Fraccalvieri - Bamberg - Wohngeb - Rohrbruch - Rohrverbindung
 

Doris Fraccalvieri - Versicherungs-Urteile
Wohngebäudeversicherung, Rohrbuch, Rohrverbindung
Wohngebäudeversicherung: nicht fachgerechte Rohrverbindung kein Versicherungsfall

Nach den Allgemeinen Versicherungsbedingungen ist eine Wohngebäudeversicherung nur dann einstandspflichtig, wenn ein Rohrbruch oder Leitungswasserschaden vorliegt. Ein Rohrbruch setzt begrifflich voraus, dass das Rohrmaterial beschädigt ist. Dies ist dann nicht der Fall, wenn die Rohre selbst intakt und lediglich nicht fachgerecht miteinander verbunden sind.

Doris Fraccalvieri Urteil des OLG Bamberg vom 08.02.2006 1 U 241/05 Pressemitteilung des OLG Bamberg
Doris Fraccalvieri OLG Bamberg
Doris Fraccalvieri 1 U 241/05
 
Alle Versicherungs-Urteile